Unser diesjähriger 9. eG Wohnen Charity-Lauf
3.876,33 Euro für den Cottbuser Tierpark

Am 4. Juli 2020 fand der 9. Charity-Lauf der Cottbuser Wohnungsbaugenossenschaft eG Wohnen statt. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch das Coronavirus mussten wir kreativ werden und den Spendenlauf virtuell stattfinden lassen. Rund 180 Personen, Hunde, Hasen und Herr Lehmann  folgten dem Aufruf.

Es waren alle Teilnehmer*innen dazu aufgerufen, am 4. Juli selbstständig ein paar Runden zu drehen. Wer ein Foto mit einem eG-Wohnen-Erkennungsmerkmal einschickte, erhöhte die ausgerufene Spendensumme von 3.333,33 Euro um weitere drei Euro. Zudem wurden unter allen Einsendungen 33 Eintrittskarten für den Tierpark Cottbus verlost.

Die eingesendeten Fotos und Grüße kommen aus dem sonnigen Spreewald, aber auch aus dem fernen Dänemark, für den guten Zweck liefen u. a. „Oma, Mama mit Baby im Bauch großer Bruder, Hund und Papa“, Mitglieder der Laufgruppe Sana Herzzentrum Cottbus, des Cottbuser Volleyballvereins, die Cottbuser Parkläufern und Mitglieder des Sportvereins der Handwerkskammer sowie 27 Sportfreunde der SG Willmersdorf 1921.

Mit der gespendeten Summe werden wir wie in jedem Jahr eines der attraktivsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Stadt Cottbus , den Tierpark unterstützen. Konkret wird das Geld diesmal für den neuen Besuchersteg zur Gibbon-Insel verwendet.

>>> SAVE THE DATE >>>  10. eG Wohnen Charity-Lauf am 03.07.2021

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen